Apr
4
2016

Nestlé denkt um

Eine Veränderung, die mir in den letzten Jahren bewußt geworden ist und zudem noch sehr gut gefällt, ist, das viele Leute und auch Familien in meinem Umfeld mehr auf ihre Gesundheit achten. Nicht nur für sich und um sich besser und fitter zu fühlen, sondern auch besonders um ihren Kindern ein gesundes Leben zu ermöglichen und ihnen einen gesunden Lifestyle vorzuleben. Ich bin froh, das auch so manches Unternehmen diese Wandlung spürt und sich einer Gedanken macht.

So möchte Nestlé beispielsweise in Zukunft den gestiegenen Erwartungen der Verbraucher gerecht werden. Der anspruchsvoll sein: Lebensmittel sicher, lecker, gesund und nachhaltig zu erzeugen. Nun kann man sich fragen, ob dies nur wieder ein mitziehen und ankündigen ist, jedoch arbeiten aktuell schon Tausende Mitarbeiter daran, dieses Versprechen mit ihren Kompetenzen, Engagement und Leidenschaft auch umzusetzen. Acht dieser Mitarbeiter haben sich letztes Jahr in „Botschafterfilmen“ dazu geäußert, sodass man einen kurzen Einblick in ihre Arbeit und das private Umfeld gewinnen kann. Nun kann man im aktuellen Film ein „Best-of“ aus allen Mitarbeiterporträts, ein Resumé dessen sehen, wie facettenreich Qualitätssicherung bei Nestlé ist.

Klingt ganz gut, oder? Sehen könnt ihr das Ganze natürlich hier auch. 😉 Aber vorher wüsste ich noch gerne, wie gesunde Ernährung bei euch Zuhause funktioniert. Gibt es viel Obst und Gemüse? Meidet ihr Lebensmittel mit zu viel Zucker oder gar gesüßte Getränke? Lebt ihr das in eurer Familie, oder versucht ihr es zumindest euren Kindern von klein auf vorzuleben? In meiner Kindheit war der Fokus auf gesunde Ernährung nicht so stark. Nicht das man mich sehr ungesund ernährt hätte, nein, aber heute bzw. vor allem aktuell, habe ich das Empfinden, das gesunde und ausgewogene Ernährung einen wichtigen Teil unseres Alltags bildet. Schön, auch mal eine so positive Veränderung wahrnehmen zu können. 🙂

So, und hier noch das angekündigte Video, das für meinen Geschmack richtig schön zackig geschnitten wurde. 😉

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Nestlé denkt um, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n