Mrz
13
2016

Sponsored Post: Backen ist Liebe – Sanella

Interessiert ihr euch für Werbung oder schaltet ihr in jeder Pause um, in der Hoffnung wieder rechtzeitig beim Film zu landen? Ehrlichgesagt finde ich Werbung überwiegend ziemlich langweilig, von allen Werbespots die ich sehe, und das sind zudem auch recht wenig, weil ich zum einen wenig TV schaue, zum anderen Werbepausen nutze um Dinge zu erledigen, bleibt mir kaum eine in Erinnerung. Aber mal ehrlich…. Die Dinger sind mittlerweile sooo langweilig oder einfach nur absurd. Oder? An welche Werbung aus den letzten 3 Jahren könnt ihr euch sofort erinnern? 3… 2.. 1… ! Mir fällt keine ein, obwohl ich weiß, das es eine einzige gibt, die ich gut fand.

Ich sprach sogar mit meinem Mann drüber, das diese Werbung echt mal etwas anderes wäre, trotzdem ist sie weg. Ansonsten ist es doch so. Autowerbung zeigt Männer, oder Männer mit Mops. Fahren Frauen eigentlich auch Auto? Düfte werden ständig nur mit halbnackten Frauen gedreht, oder mit Paaren, die sich auffressen wollen? Hallo? Lebensmittel sind heutzutage eigentlich ganz gut erschwinglich!  In Preisvergleichen tanzen Menschen einstudierte Koreos vor. Äh ja, danke.

Früher hatte Werbung etwas einprägsames, etwas schönes, etwas das man mit dem beworbenen Produkt in Verbindung bringen konnte, eine Melodie… Und so ging es mir dann kürzlich nicht mehr aus dem Kopf, als ich das neue Sanella Liedchen hörte. 🙂 Es hatte was von „Backe Backe Kuchen“ und ich war etwas hin und her gerissen, ob ich das nun gut finde oder unter nachgemacht verbuche aber am Ende klang es doch ganz anders und ich lief den lieben langen Tag mit einem Gesumme durch die Gegend, sodass es sooo schlimm doch nicht sein konnte. Ich würde sagen: 1:0 für Sanella, gewusst wie!

Wollt ihr auch ein bisschen der Summeritis verfallen? Dann schaut euch das Video am Ende des Beitrags an, oder besucht den Sanella Youtube Cannel, für deren geträller und weitere nette Rezepte für alle Lebenslagen. 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Sponsored Post: Backen ist Liebe - Sanella, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n