Okt
23
2014

Schlank mit Yoga

Es ist kalt geworden, und ich warte nur noch auf die Zeitumstellung, um dem ganzen typischen Wintergedudel die Krone aufzusetzten. Mit den Winter kommt auch meist die Zeit der Kekse – ach nee, das war Ende August, der Handel will ja was verdienen. Wie auch immer, der Winterspeck setzt jedenfalls zum run auf unsere Hüften an und ich möchte das dieses Jahr sehr gerne unterbinden Schon vor einiger Zeit hatte ich an Yoga gedacht, doch dann kam die Hochzeitsplanung, die Krankenhausaufenthalte der Familie und mein Kopf stand natürlich ganz wo anders…. Dabei hätte mir genau dann Yoga sicher helfen können meinen Alltag besser zu bestreiten.

Was ist Yoga?

Viele Menschen denken bei Yoga entweder Gesundheit und Fitness, doch  Jahrtausende alte indischen Lehre ist noch viel mehr: Yoga bedeutet „Harmonie“ und schafft diese in Körper und Seele. Gearbeitet wird hierbei mir Körperübungen, Atemübungen, Meditation und was viele nicht wissen – gesunder Ernährung!

Was bringt Yoga?

Yoga tut gut, macht Spaß und fördert die Gesundheit. Es entspannt und beruhigt unseren Körper, löst Stress und Verspannungen, außerdem straffen Yogaübungen unsere Haut. Stressbedingte Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen werden nachweislich gelindert, die Abwehrkräfte werden erhöht und auch unser Immunsystem wird dadurch gestärkt. Yoga fördert zudem die Konzentration.

Wie kann ich mit Yoga abnehmen?

Hier scheiden sich wie so oft die Geister. Yoga eignet sich gut um in ein Leben mit Sport zu finden. Gerade wenn man stark übergewichtig ist, ist es eine sanfte  Methode den Körper wieder an die körperliche Betätigung gewöhnen. Natürlich kann man mit Yoga abnehmen! Zwar nicht so schnell wie mit anderen Sportarten wie Cardio, aber auf alle fälle gesund und entspannt. Je nach Yogaform werden mehr oder weniger Kalorien verbrannt, zudem kommt es auch immer auf den Mensch und seinen Stoffwechsel an. Mehr Infos dazu findet ihr unter: Wie man mit Yoga abnehmen kann

Ich werde Yoga auf alle Fälle ausprobieren, in erster Linie aber um zu mehr Ruhe und Entspannung zu kommen, sollte sich positiv etwas an meiner Figur ändern, freue ich mich natürlich! 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Eine Antwort zu “Schlank mit Yoga”

  1. Marie sagt:

    Ich bin schon länger beim Yoga dabei und das macht mir und meinem Körper richtig viel Freude. Insofern kann ich es nur empfehlen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n