Sep
10
2014

Musik in meinen Ohren

Was waren das noch für Zeit, damals, als man die Antenne halten musste, um störgeräuschfrei Radio hören zu können. Wissen die Leute heute überhaupt noch was ein Radio ist, bzw. kennen sie nur noch die Geräte aus dem Auto? Meist sehe ich die Jugend nur mit Handy oder Musik aus de Ipod. Die gute alte Nostalgie ist hier komplett verloren. Aber so ist das nun mal heute, alles muss schneller, besser, neuer sein, als das, was die anderen auf den Markt bringen.

Ich höre noch heute sehr gern Radio, zur Abwechslung auf Autofahrten, aber auch gerne Zuhause, vor allen als angenehmer Hintergrund während der Arbeit. Auch wenn der Sommer mir die liebste Jahreszeit ist, freue ich mich im Winter auf den Christmas Channel, das ist ein Internet Radiosender, de es nur zur Weihnachtszeit gibt, und der logischerweise, auch nur Weihnachtssongs spielt. Ich liebe diesen Sender, weil man sich damit so richtig schön auf Weihnachten einstimmen kann. Und das alles ohne Störgeräusche. 😉 Denen kann man übrigens auch wundervoll mit einem W-Lan Radio entkommen, denn im Internet kriselt es bekanntlich nicht. Ausserdem hat man damit die Qual der Wahl, denn all die Radiosender, die man mit einem normalen Radio im eigenen Sendegebiet nicht empfangen kann, sind mit einem Internetradio kein Problem. Wer mit einem Internetradio liebäugelt, kann sich unter anderem auf internetradio-test24 umschauen und einzelne Empfänger vergleichen.

Zum Thema Radio hab ich meine ganz eigene Geschichte: Ich muss so etwa 12 gewesen sein, wir wohnten noch im Untergeschoss des Haus meines Onkels und mussten uns zu dritt ein Kinderzimmer teilen. Ich bin die älteste und hatte damals natürlich keine Lust, mit meinen Geschwistern so früh die Nacht einzuleiten, also schlug ich Freitags oder Samstags ( ich erinnere mich nicht mehr genau an den Tag) mein Lager im Flur auf. Frei nach dem Motto „Ich packe meinem Koffer“ schleppte ich eine Wolldecke, einen Block und ein Radio mit Kasettenrekorder auf den Schlauchflur, machte es mir bequem und lausche Charly 2000 auf Radio Regenbogen. Kennt jemand Charly 2000? Ich habe ihn geliebt!!! Er spielte den Techno der 90er+ warf mit Blondinenwitzen um sich und sonst war er einfach ein Entertainer. Irgendwann ging aber auch diese Ära zu Ende. 😉

Welcher war früher euer liebster Sender und habt ihr auch eine Radiogeschichte?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv