Mai
30
2014

Kroatien als Urlaubsort im Kommen

Noch vor wenigen Jahren hätte niemand gedacht, das Kroatien heute ein immer beliebteres Urlaubsziel werden würde. Die meisten von uns buchten entweder Partyurlaub auf Mallorca Ibiza und Co. ( so fern man keine Kinder hat) oder machen Familienurlaub in Italien, Spanien oder der Türkei. Auch Griechenland gewann über die Jahre an Zuwachs, man sieht, die Menschen werden neugierig und offener für andere Kulturen und wollen nicht immer und immer wieder das Gleiche sehen.

Eine ehemalige Arbeitskollegin – ich meine ich hätte das hier schon mal erwähnt – beweirbt zum späten Frühjahr hin immer ihr Häuschen auf einer Kroatischen Insel. Es scheint wirklich gut besucht zu sein, denn die Termine sind immer knapp und wenn ich mich auf der Seite mal umschaue, kann ich auch verstehen warum. Das Haus ist genau so, wie man sich Fassaden und drum herum im Urlaub vorstellt: mediterran, blumig und mit einem Hauch altem Charme.

Aber nicht nur ein Fleck ist schön, das Land bietet viele interessante Stellen wie der Nationalpark Plitvicer Seen, oder die Kathedrale von Zagreb. Hier kommt es wie immer einfach darauf an, was man sich unter Urlaub vorstellt. Will man viel sehen und staunen, lohnen sich Städtetouren besonders, wenn man aber wie wir einfach nur die Natur genießen uns relaxen will, dann findet sich auch in Kroatien Sonne satt und ein Plätzchen am Meer.

Auch Familienurlaub ist kein Problem, denn neben Partymetropolen und großem Menschenaufkommen, bietet Kroatien natürlich auch spezielle Angebote inklusive Hotels für Familien. Meiner Meinung nach, eigenen sich familienfreundliche Ferienanlagen am besten für den Urlaub mit Kind,denn man ist sozusagen unter seines gleichen. Andere Familien stören sich nicht daran , wenn das Kind mal nörgelt, da sie selbst genau wissen wie es ist ^^ und man muss sich keine Sorgen darüber machen, das die Nachtruhe eingehalten wird. Für uns fällt der Sommerurlaub dieses Jahr auf Grund der Hochzeitsvorbereitungen flach, wer aber Interesse an Kroatien hat, kann gerne mal hier schauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n