Apr
28
2014

Sponsored Post: Immer wieder danke Mama

Es gibt wenige Worte die in vielen diversen Sprachen die selbe Bedeutungen haben, eines davon in Mama. Mamas sind schon toll! Vergangenen Samstag waren wir – nach etwa 6 Monaten – mit Freunden aus. Natürlich spricht man über alles mögliche und so kam auch das Thema Schwangerschaft und Kinder auf. Während die eine Freundin schon bald in die Kinderplanung gehen möchte und interessiert an diversen schwangerschaftltichen Geschichten hatte, war die andere zwar der Geschichten nicht abgeneigt, steht aber aktuell auf dem Standpunkt, keine Kinder zu wollen, weil ihr die ganze Geburtssache Angst macht.

Mal ehrlich, war es nicht für uns alle eine Erfahrung und eine Zeit in der wir gewisse Ängste und Sorgen hatten? Trotzdem kann ich sie verstehen, denn nach der freudigen Nachricht,das wir nun Schwanger waren, kam sogleich die Angst vor dem Ungewissen dazu. Wie man aber sieht, haben wir das gemeistert und bitte, wenn ich das geschafft habe… Ich sagte ihr, das das noch absolut Zeit hätte und die Zeit zeigen wird, ob sich ihre Meinung vielleicht nicht doch irgendwann noch ändert. 😉

Mini ist heute knapp 3,5 Jahre Jahre alt und ich kann sagen, ein Kind zubekommen war die beste Entscheidung meines Lebens. Sicher, es ist anstrengend, aber es ist noch sooo viel schöner! Man erlebt das Leben nochmal neu und lernt so viel dazu oder erinnert sich an längst vergessenes. Kinder sind einfach die Sonne des Hauses! Man darf aber auch nicht vergessen, was eine liebende Mama täglich leistet,daher finde ich es schön, das wir auch unseren kleinen Ehrentag haben.

Es ist mir wichtig, zu betonen das ich den Tag nicht toll finde, weil ich mir Geschenke ausmale, sondern weil ich mich freue, das dieses Selbstverständlichkeiten, doch nicht so selbstverständlich sind und wir unseren Müttern einfach mal DANKE sagen können, ein einfaches ehrliches danke ohne Anhang von Blumen oder Pralinen. Ich finde dazu eignet sich übrigens jeder Tag, denn Mama und Papa kennen auch keine Tage in Hinsicht auf uns, und Oma erst recht nicht, schaut mal hier: 🙂

Sponsored Video

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n