Apr
27
2014

EriK im April

Dieser Monat ging viel zu schnell dem Ende zu und ich finde mich heute hier wieder und bin ganz verdutzt das ich es wirklich noch nicht geschafft habe, diesen Artikel zu schreiben.Manchmal rennt die Zeit und manchmal hat an das Gefühl, das sich nichts auch nur einen Millimeter bewegt… Dieser Monat war durchwachsen. Er war gut, weil wir einiges geschafft haben, und er war weniger gut,weil in der Familie ein Unfall passierte der uns erstmal zittern lies. Am Ende war alles gut, doch das ganze Gemüt ist durcheinander und Ruhe nicht in Sicht. Ich hoffe auf mehr Entspannung im Juni.

EriK200

Hochzeit

Wir haben diesen  Monat einige Einladungen verteilt und bis auf eine Familie in der der Sohn die Einladung entgegen nahm, weil die Mutter in Kur ist, sagten alle gleich zu. Das ist gut, das ist ein Motivator, während doch bisher alles sehr angespannt war. Da meine Oma aktuell in Sizilien ist, haben wir ihr die Einladungen für unsere dortige Familie gegeben, sodass wir nur noch ein Paar Umschläge über den Postweg verschicken müssen. Auch hier sind bis auf wenige Karten alle weg, was mich zumindest etwas entspannter macht. Unser Besuch im Konsulat verlief super, das nötige Dokument für die Eheschließung im Standesamt haben wir somit auch. 🙂 Nur der Floristen Termin wurde ein weiteres Mal auf Mitte Mai verschoben und ich hoffe das wir diesen dann endlich wahrnehmen können. Für Mai noch ein weitere Termin an – das Probestecken. Ausserdem wollen wir den Besuch bei der Standesbeamtin auf in den Mai legen. insgesamt habe ich aktuell das Gefühl, das der Mai schon etwas einfacher wird, also die ganzen Monate davor.

Abnehmen und gesund Ernähren

Endlich kann ich an diesem Punkt mal ein bisschen Stolz auf mich sein. Ich war Inline skaten, ich habe viel Tee getrunken und konnte auch viel konsequenter sein was die Ernährung betrifft. Es ist nicht so, das ich der absolute clean eater bin, das war ich noch nie, doch für mein Gewissen bin ich wirklich auf einem guten Weg. Auch habe ich sehr viel Sport gemacht: 1-2 mal täglich Workouts über NewMoove, die mir wirklich Spaß machen und die ich mittlerweile wieder gerne und aus Überzeugung mache. Hier ist wirklich was passiert und ich freue mich total über die Veränderung. 🙂

Der Rest blieb mal wieder auf der Strecke, ehrlich gesagt ärgert mich das so langsam ein bisschen, denn nach 4 Monaten ist in all den anderen Punkten kaum etwas bis gar nichts passiert. Ich weiß aber auch, das das alles seinen Grund hat und wir von ende Januar bis vor einer Woche wirklich eine sehr stressige Zeit hatten. Wie schon erwähnt, hoffe ich auf einen ruhigen Juni, sodass ich auch endlich mal andere Dinge in Angriff nehmen kann. 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
EriK im April, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

5 Antworten zu “EriK im April”

  1. Sabienes sagt:

    1-2 mal Workout pro Tag ist schon ganz schön viel, Respekt! Klar, dass du das auch merkst.
    Ich habe im April einiges geschafft: http://www.sabienes.de/erik-im-april/
    Weiterhin schönste Hochzeitsvorbereitungen! Ich muss gestehen, dass ich deine Erzählungen immer gerne lese. Das wird bestimmt ein ganz tolles Fest!!!
    LG
    Sabienes

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. […] der Zeit her nicht hinterher hänge. Wie ich meine 12 Ziele im April voran gebracht habe für „Es rappelt im Karton“ könnt ihr […]

  3. Julia sagt:

    Ich hab es nicht vergessen, kam jetzt endlich dazu was zu schreiben.
    April war zwar stressig und das eine und andere konnte ich doch schaffen.
    http://www.norddeutsche-goere.de/blogparade-es-rappelt-im-karton-april-2014/

    Wünsche dir eine schöne Vorzeit zur Hochzeit 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. […] bin einen halben Monat im Verzug mit meinem Monatsbericht für euch und für “Erik”. Die letzten sechs Wochen waren so ausgefüllt mit Aktivitäten, Ereignissen und Zwischenfällen, […]

  5. Liebe Mel, liebe Mistreiterinnen und Mitstreiter bei EriK,

    diesmal bin ich richtig spät dran, aber dafür gibt es auch um so mehr zu erzählen. Viel Spass beim Lesen:

    http://ehrlichgesagt.net/2014/05/gute-absichten-2014-april/

    Lieben Gruss,

    Nora

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n