Mrz
26
2014

EriK im März

Diesmal bin ich nen Tag zu spät, aber wir haben hier gerade ein krankes Kind zu hause und die Uhren ticken dann natürlich etwas anders. Junior wird erst nächste Woche wieder in den Kiga gehen und ich hoffe, das wir dieses on-off Kranksein dann endlich los sind. Also…. Wie war euer März?

EriK 300

Hochzeitsvorbereitungen

Der März war im Sinne der Hochzeit einfach ein Krampf! Es war der Monat der Pleiten, Pech und Pannen: Eigentlich hätte wir vergangenen Samstag den Termin mit unserer Floristin gehabt, doch die rief am Donnerstag an und sagte diesen ab. Nicht nur das, sie sagte für die ganze Hochzeit ab, da sie operiert würde und nicht wissen, wann sie danach in der Lage wäre wieder zu öffnen. Unser Termin mit der anderen Floristin ist Mitte April, kann sich aber evtl auch auf Mitte Mai verschieben. Super…. Im März sind wir super in Sachen Karten voran gekommen, haben sogar bestellen können und ich war total aus dem Häuschen, als sie ankamen! Leider, wurden die einen Karten schlecht gedruckt und müssen nochmal gedruckt werden, da man sie so sicher nicht ausgeben kann. Sagte ist schon super? Einziges Trostpflaster ist der Termin mit unseren Fotografen am Samstag.

Zeit für mich

Direkt am 1. März habe ich endlich mal etwas nur für mich gemacht, eigentlich etwas für uns. Wir sind mit Freunden zur neuen Show von Bülent Ceylan und haben uns eine Runde auf unseren Stühlen vor lachen gekringelt. Das war nun das 3. Mal, das wir bei ihm waren und wir werden auch sicher beim nächsten Mal dabei sein. 🙂

Inventaraustausch

Endlich! Letzte Woche zeigte uns meine Schwägerin das Bild eines Computertischs, welchen sie beim Schlendern im Möbelgeschäft fand und er passte perfekt in die Struktur unserer Wonzimmermöbel. Natürlich gab es diesen nicht vorrätig, aber wir bekamen schon gestern die SMS das er wieder im Haus sei und haben nun einen ganz tollen neuen PC-Tisch. 🙂 Ausserdem sind  neue Spiegel in den Flur gezogen.

Ausmisten

Im März gab es hier Frühjahrsputz in der Küche. Einiges wurde entsorgt, anderes neu geordnet und alles ausgewischt. Auch habe ich ein bisschen umgestellt und diverse Sachen, die länger nicht benutzt wurden in den Keller verfrachtet. Nun ist es alles etwas Luftiger und ergibt ein schöneres Bild.

Der Rest

Ich hätte diesen Monat fast eine Handtasche gekauft, fast bedeutet aber das sie mich doch irgendwie nicht überzeugen konnte und im Laden liegen blieb. Unsere gemeinsamen Aktivitäten beschränkten sich aufs Radeln, Mini hat schon richtig Übung. Wird Zeit, das wir die Stützräder wieder ein bisschen verstellen. Ernährung und Sport laufen besser ich bin aber noch immer nicht zufrieden, was bedeutet das ich mir selbst mehr in den Allerwertesten treten muss!

So, das soll es mal gewesen sein. Und bei euch so?

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
EriK im März, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

12 Antworten zu “EriK im März”

  1. Huhu Mel

    Es läuft doch ganz gut bei Dir nur das mit der Floristin tut mir echt leid. Sowas ist immer ein harter Schlag ins Gesicht. Aber Ihr rockt das noch. Da bin ich mir sicher.

    Hier mein EriK für März:

    http://www.frozen-testet.com/2014/03/es-rappelt-im-karton-erik-im-marz.html

    LG, Yvonne

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Mel sagt:

      Ist bisschen Mühsam, wenn etwas doch wieder umgeworfen wird, aber ich hoffe einfach, das das Gespräch nicht auf Mai verschoben wir und wir im April anfangen können die Einladungen z verteilen, dan wäre schon wieder in bisschen was aus dem Kopf…

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Servus!

    Oje, da hast du wegen der Floristin sicher einen heftigen Schreck bekommen – ich drücke euch die Daumen, dass sich eine Lösung findet! Ansonsten läuft es ja ziemlich rund bei dir. Schön!

    Mein Monat war arg durchwachsen: http://bananenschneckerl.de/2014/03/27/mein-rappelnder-maerz-karton/ Doch es geht voran, Ziel für Ziel.

    Herzliche Grüße

    Sissi

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Mel sagt:

      Irgendwas stimmt mit deiner Kommentarfunktion nicht, daher muss ich meinen Kommi hier rein setzten, neu war nicht möglich.

      Ich finde es hat sich ganz schön was getan, man sieht das selbst oft garnicht, weil man eigentlich viel mehr tun wollte, aber die Zeit und das Leben immer dazwischen kommen…Hier ist es ja auch grad in Sachen hochzeit aktuell wieder turbulent weil alles anders läuft als ich das gerne hätte. Aber es ist ja noch zeit. 😉

      Dein neues Layout gefällt mir sehr gut! 🙂

      LG Mel

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
      • Ulrike Neeb sagt:

        Hallo Sissi, schliese mich Mel an, ich kann auch keinen Kommentar hinterlassen.
        Liebe Grüße
        Ulrike

        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
        VA:F [1.9.22_1171]
        Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Hallo Mel,

    das klingt ja, als wäre dein Monat auch recht turbulent gewesen!

    Also was mich betrifft: Nach einem Anruf vom Jugendamt, dem Tod eines Haustieres, neuen Plänen meiner Tochter und anderen Ausserplanmässigkeiten bin ich froh, dass der März nun bald überstanden ist: http://ehrlichgesagt.net/2014/03/gute-absichten-maerz-2014/

    Erschöpfte Grüsse,
    Nora

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Sabienes sagt:

    Das mit der Floristin ist ja wirklich enttäuschend, anscheinend ist sie ernsthaft krank und man kann nur hoffen, dass alles gut wird.
    Im ersten Kiga-Jahr sind die Kids wirklich häufig krank, daran kann ich mich auch noch zu gut erinnern. Wenn es jetzt wärmer wird und die Kinder mehr draußen spielen können, dann wird es wahrscheinlich besser. Ich habe gehört, das Kinder, die in einen Waldkindergarten gehen, diese Schwierigkeiten nicht haben. Vielleicht.
    Mein März war ja nicht so erfolgreich, aber lese selbst: http://www.sabienes.de/erik-maerz/

    Viel Spaß noch bei deinen immerwährenden Hochzeitsvorbereitungen 😉
    LG
    Sabienes

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. Nadja sagt:

    Hey Mel,

    Kopf hoch, das mit der Floristin steht im großen Buch deines Lebens und soll genau so sein. Ich wette die neue wird ’ne Granate!

    Und weil das mein Thema ist, tret ich dir hiermit mal in Sachen Ernährung und Sport in den Popo. Los geht’s, Mädel. Alle paar Tage ein neuer Schritt und ratzfatz klappts.

    Nicht, dass bei mir alles super laufen würde, aber so ist das Leben. Hier als mein März-Review: http://www.uuliv.de/endlich-fruehling-mein-maerz-review/

    Happy April!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  6. […] lernen, am Strand sitzen, Tanzen, freie Liebe, all sowas. Ja, ganz ehrlich. Stattdessen werde ich hier weiter über meine kleinen Schritte berichten. Immerhin besser als nicht mal jemanden zu haben, der […]

  7. Julia sagt:

    Etwas verspätet aber nicht Vergessen 🙂
    http://www.norddeutsche-goere.de/es-rappelt-im-karton-maerz2014/

    Wünsche dir einen schönen Sonntag:)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  8. Ulrike Neeb sagt:

    Ich weiß ich bin zu spät, aber hier trotzdem noch mein Link zu meinem März, ich bin froh das dieser Frustmonat vorbei ist. http://dopadura.de/es-rappelt-im-karton-marz-2014/

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  9. Hallo Mel!
    Hatte ich ganz vergessen noch hier zu posten: http://www.drapegontestet.de/2014/04/blogparade-es-rappelt-im-karton-maerz-2014/

    LG Petra

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n