Mrz
12
2014

Die Corum Admiral’s Cup Chronograph 44 Regatta

Wer sich von der Masse abheben möchte und seine Individualität lebt, der wird die Corum Admirals Cup Replica lieben. Diese Uhr ist so interessant und bildschön gestaltet, dass es eine wahre Freude ist, sie anzuschauen. Diese Corum Replica Uhr begeistert durch ihr aussergewöhnliches Design und besticht durch ihre erstklassige Verarbeitung. Es gibt viel zu entdecken bei diesem Prachtstück und es ist wie eine Reise in die Welt des Segelsports, da die Corum Admirals Cup Replica eine Segleruhr ist. Natürlich ist sie nicht nur Seglern vorbehalten. 😉 Wer Details liebt, sollte nun unbedingt ganz aufmerksam lesen, denn diese Uhr halt ehr als Genug.

Das aussergewöhnlich designte Zifferblatt, welches in schwarz gehalten ist, enthält keine Stunden-, Minuten- oder gar Sekundenindexe im eigentlichen Sinne. Die Stunden wurden durch die, für diese Uhr typischen Segelflaggzeichen ersetzt, was sehr sportlich und extravagant anmutet. Dazwischen finden wir Indexe mit Ziffern von 15 bis 315, immer zwischen den Flaggsymbolen gelagert. Generell sind alle Gravuren und Details exakt wie im Original, da dies bei sehr guten Replica Uhren gewährleistet sein muss. Darunter sehen wir einen Sekundenindexkreis in einem herrlich intensiven Kobaltblau – der Farbe des Meeres.

Diese Corum Replica ist ein voll funktionstüchtiger Chronograph – so wie das bei Replica Uhren zu erwarten sein sollte. Die Chronographenkreise ruhen auf der 3, 6 und 9 und haben das gleiche Blau wie der grosse Kreis. Alledings sind hier weisse Elemente mit eingearbeitet, was perfekt in das Design passt. Die Zeiger sind sehr gut abzulesen, auch bei Nacht, da sie mit fluoreszierendem Material versehen wurden. Der Sekundenzeiger ist in einem dunklen Lila – bemerkenswert. Unterhalb der 12 findet man den Corum Schriftzug und hierunter die Worte Admirals Cup und darüber das Corum Emblem, alles in strahlendem Weiss. Dieses Meisterwerk ist in ein angedeutetes 12 – eckiges Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl gebettet und wurde durch ein qualitativ hochwertiges Saphirglas wasserdicht verschlossen.

Auf der rechten Seite erblicken wir dann die Krone mit dem Corum Emblem und diese ist umrahmt von den 2 Knöpfen für den Chronographen. Wenn wir uns nun der Rückseite dieser Uhr widmen, werden unsere Augen bei soviel Detailverliebtheit zum Strahlen gebracht. Ein grosses, wunderbar graviertes Segelschiff segelt uns vom Horizont aus entgegen. Herrlich. Rechts hiervon ist dezent der Schriftzug Corum zu sehen und dann wird unser Blick gefangen von dem transparenten Teil der Rückseite, in welchem wir das Uhrwerk bei seiner Arbeit beobachten können. Darunter ist swiss made certified chronometer waterresistend 10atm – alles in Grossbuchstaben, eingraviert – genau wie im Original. Die Rückseite wird durch 8 Schrauben mit dem Gehäuse verbunden.

Auch das Armband setzt das aussergewöhnliche design fort: Es ist aus Edelstahl aber in der Mitte aus schwarzem Gummi, welches gekonnt die sportliche Note dieser Corum Replica unterstreicht. Geschlossen wird das Armband mit einer Faltschliesse zur grösstmöglichen Sicherheit für den stolzen Träger dieser Corum Admirals Cup Replica.  Ich schätze diese Uhr ist ein geniales Geschenk für einen Liebhaber aussergewöhnlicher Zeitmesser

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n