Apr
27
2013

CAD Software – Nun weiss es Frau auch!

Ihr kennt das sicher: Man ist auf einer Familienfeier, es bilden sich Grüppchen und es entstehen die Interessantesten Diskussionen. Die Damen in der Runde sprechen über TV-Serien, Kosmetik oder andere Frauen (:-D), während die Männer lieber über Fußball oder Autos diskutieren. Der Ablauf ist so gut wie immer der Selbe, doch auch wenn die Interessen verschiedene sind, kommt nie das Gefühl einer großen Gruppe abhanden und man lernt sogar oftmals dazu. Wie etwa vergangenen Donnerstag.

Anlässlich meines 30. Geburtstags war das Haus wieder einmal voll, es ab Kaffee in diversen Variationen, und selbst gemachte Kuchen. Die Stimmung war gut, das Kind unterhalten und die ersten Themen kamen auf. Bei den Frauen ging es um Urlaub, die Männerrunde sprach über Autos und die neuesten Konstruktionen. Dem Mann hat dieses Thema natürlich besonders gefallen, denn wenn er mir die neuesten Storys vom Geschäft erzählt komme ich um kein kleinstes Detail herum. Das ist zwar nett, aber ich verstehe nur Bahnhof. Genau wie in besagtem Gespräch, welches von CAD Software handelte und was man denn damit alles Schönes machen könnte.

Auf meine Frage was dies für eine Software ist und wie sie funktioniert bekam ich nur spärlich antworten, wie das man damit Zeichnen könne, Bauteile konstruieren, für „alles Mögliche“. Na vielen Dank auch, das hilft mir sicher weiter! Aber wozu gibt es Suchmaschinen? Ich fand heraus, dass CAD für „computer-aided design“ steht und somit ein elektronisches Zeichenbrett darstellt. Mit einem solchen Programm lassen sich mechanische und architektonische Konstruktionen direkt am Computer erschaffen. Weil man damit in 2D und auch 3D arbeiten kann, dient es Beispielsweise zur Erstellung von Schaltplänen oder auch Autos. Klar dass das Männer interessiert. 😉

Das Zeichnen überhaupt nicht meine Stärke ist, erwähnte ich ja kürzlich schon mal in einem Artikel. 😉 Ich stehe eher auf Schreiben und Lesen und interessiere mich wohl weniger für Beautykram als die meisten anderen Frauen. Ich entschloss mich daher auch, die CAD Diskussion zu verlassen und mich wieder den Mädels mit ihren Urlaubsplänen  zu widmen, denn da konnte ich zumindest mitreden. Insgesamt war auch dieser wieder ein sehr schöner Abend im Kreise der Familie und ich freue mich schon auf den nächsten! 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n