Jan
11
2013

Was ist los auf dem Immobilienmarkt?

Ja, es geht schon wieder um Immobilien, und ich kann es nicht lassen, aber Dinge die mich ärgern sind wie Kletten. Sie fesseln mich und lassen mich nicht mehr los, ständig ertappe ich mich dabei, wie ich darüber nachdenke, mich ärgere und ja, ein Teufelskreis… Nun schaue ich schon gute 2 Monate nach Wohnungen zum Miete, und ich weiss 2 Monate ist an sich nicht viel, aber wie kann es bitte sein, das sich in den 2 Monaten kaum was auf dem Markt verändert hat?

Wie kann es sein, dass ich seitdem ich begonnen habe mich spaßeshalber nach Wohnungen umzuschauen gerade mal 5 verschiedene unbrauchbare Immobilien geboten bekommen habe? -Per Suche versteht sich, solange wir hier noch mit dem Platz auskommen, hat eine neue Bleibe ja keine Dringlichkeit, trotzdem bin ich total schockiert von dem geringen Angebot! Vor Jahren sah das noch viel besser aus. Suche ich Beispielsweise Immobilien mieten in Baden-Baden lacht mein Herz, suche ich aber hier direkt im Dorf kommen 2 Angebote. ZWEI!!! Und das, obwohl hier ständig neue Häuser aus dem Boden schiessen. Also wie kann  das sein? Kommen die alle von Ausserhalb, oder warum werden hier keine Wohnungen frei?

So manches mal, allerdings vor Monaten sah ich immer gleich Anzeigen über einen längeren Zeitraum, da fragt man sich dann doch auch warum diese Immobilie schon so lange beworben, aber nicht vermietet wird und lässt lieber die Finger davon. Mit einem Haus erlebte ich das gleich, dieses war sogar doppelt auf diversen Plattformen eingestellt. Zugegebener maßen, ist aber pink auch nicht unbedingt die Farbe die uns für eine Fassade anspricht und auch ein Fachwerkhaus steht nicht in unseren Kriterien. Ich bin wirklich gespannt wie sich der Immobilienmarkt in naher Zukunft entwickeln wird und ob sich da wirklich ein Trend aus der Stadt, hin zum Land abzeichnet. Ich kann mir das nicht wirklich vorstellen,bin aber immer noch überrascht das in der Stadt (ja ich weiss das Städte groß sind) so viel mehr frei ist, als auf dem Land.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

2 Antworten zu “Was ist los auf dem Immobilienmarkt?”

  1. Anika sagt:

    Bei uns es zur Zeit auch sehr schwierig etwas zu finden. Zum Glück haben wir nach langem Suchen endlich ein Haus für uns gefunden in das wir bald einziehen können. Ich freu mich schon.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Mel sagt:

      Such ich halt nochn bissl 😉 Was bleibt mir auch anderes…

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n