Nov
18
2010

Produkttester werden – Teil1

Da ich nun schon mehrmals gefragt wurde, wie ich denn eigentlich zum Produkt testen gekommen bin, was man beachten muss, ob es sich lohnt und der gleichen, habe ich mich entschlossen eine Artikelreihe zum Thema Produkttest zu starten. In den kommende Artikeln bekommt ihr viele Infos und Hilfen in Sachen Produkttest. Nun aber erstmal zu mir:

produkt tester

Wie alles begann…

Irgendwann muss sich das ja alles ergeben haben… Es war Ende des Sommers 2009 als mir beim stöbern im Netz eine dier heute altbekannten Anzeige ins Auge stach:

„Ganz einfach X-€ und mehr verdienen! Jetzt Produkttester werden!“

Viel Hoffnung, dass es sich hierbei um eine seriöse Arbeit handeln könnte hatte ich nicht, immerhin kannte ich die Art „Köder“ schon über meine vergebliche Suche nach einer anerkannten Heimarbeit. Neugierig war ich trotzdem, klickte und meine Vermutung bewahrheitete sich… Alles Fake! Die Vorstellung Produkte zu testen fand ich allerdings so interessant, dass ich anfing auf diesem Gebiet zu recherchieren. Ich laß viele weitere Inserate, welche nur dazu dienten gutgläubige Menschen abzuzocken. Wie gut das ich das Prinzip schon kannte und vorgewarnt war, sodass ich nie in eine dieser bösen Fallen getappt bin

Podukt tester

Als ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte, seriöse Produkttests zu finden, stolperte ich endlich über den bekanntesten Anbieter kostenloser Produkttests im Internet. Natürlich war ich weiterhin sehr skeptisch, klang doch alles viel zu gut um wahr zu sein. Doch das war es! Hier wollte man kein Geld von mir, keine Anmeldegebühr, keine Monatsrate, keinen Cent. -Aber man wollte mich auch nicht bezahlen! Nein. Es sollte ein Geschäft sein, frei nach dem Motto:

„Eine Hand wäscht die Andere.“

Hier bekam man nach erfolgreicher Bewerbung Testprodukte und bezahlte diese als Testperson mit der eigenen, ehrlichen Meinung. Das gefiel mir  und so versuchte ich mein Glück. Es hat nicht gleich geklappt, aber bei der Vielzahl an Mietgliedern war dies nicht ungewöhnlich und bald darauf hatte auch ich meinen ersten Test! Aber was macht ein Produkttester eigentlich??? Dazu mehr im nächsten Teil…

Das war also mein Start…

So bekam ich den Schubs in die Welt der Produkttester. Vielleicht mag auch Jemand seine Geschichte erzählen?! Kommentare sind willkommen! 🙂

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Related Posts

Über die Autorin:

Mein Name ist Mel, ich bin 32 und Mutter eines kleinen Jungen. Ich liebe alles was kreativ ist. Sollte ich nicht gerade hier sein, dann findet man mich mit Kind und Kegel an der frischen Luft, mit Thermomix in der Küche oder beim plotten sowie Scrapbooking online wie offline. :-)

2 Antworten zu “Produkttester werden – Teil1”

  1. conny sagt:

    Meine Schwester hat mich im Februar 2009 angefixt und bei trnd eingeladen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. […] ein Produkttester meiner Meinung macht, bzw machen sollte kann man hier nachlesen: Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil […]

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n