Dez
28
2009

Swiss Dent Zahncreme und Mundwasser

Den Einstieg bei Konsumgöttinnen hatte ich mit dem Swiss Dent Projekt. Da ich keinen Hinweiß bekommen hatte bei dem Projekt dabei zu sein, war es eine Überraschung das Pckchen nach unserem Urlaub vor der Tür zu finden.

Inhalt:

  • eine Tube Swiss Dent Zahncreme
  • eine kleines Fläschchen Swiss Dent Mundwasser
  • eine Zahnbürste

Die Zahncreme kostet im Handel 29.95€ und soll die Zähne erheblich weisser machen. Die Zahnbürste brachte mich in Gedanken 15 Jahre zurück, da sie so einfach aussah, was ich aber niedlich fand. 😉 Begründung für das mitsenden einer Zahnbürste war, das alle Tester die gleichen bedingungen haben sollten. Nett, wie ich finde. Die Bürste war angenehm weich und lag gut in der Hand, während der ganzen Testphase habe ich ausschliesslich diese verwendet.

Die Creme unterschied sich vom geschmack und der Schaumbildung nicht sehr von anderen Zahncremes, war also auch nicht schlechter oder besser. Jedoch brachte sie nicht das Ergebnis weisserer Zähne. Das Mundwasser habe ich nur ein mal verwendet, da es einfach zu scharf war. Ich bin was Zähne und Zahnfleisch/Rachen betrifft nicht empfindlich, aber die Konzentration war für mich zu unangenehm.

Fazit:

DURCHSCHNITT, Zähne wurden nicht weisser, Mundwasser ist zu scharf.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Über die Autorin:

Kommentare sind geschlossen.

Schön, dass du hier bist!

Herzlich willkommen auf

Geschichten,
die das Leben schreibt!!

Hier erfährst du mehr über unsere kleine Familie, Höhen, Tiefen und den Spaß am Leben!

Blogparade – „EriK“

1 Jahr - 12 Ziele - Das ist "EriK" 2014

EriK200

Archiv

{"value":"\n